Zum Inhalt springen

UNSER OLDTIMER-TAG ZUM AIDENBACHER VOLKSFEST

Traditionell gibt es beim Aidenbacher Volksfest einen Tag, der ganz den Oldtimern gehört. Jeder aus der Gegend weiß, dass es sich lohnt, als Oldtimerfreund hierher zu kommen. Viele Zuschauer scharen sich seit jeher am Straßenrand, um die unterschiedlichen Gefährte zu sehen. Nicht mehr nur Bulldogs auf vergangenen Jahrzehnten werden von ihren stolzen Fahrern gezeigt, sondern auch Unimogs, historische Motorräder, landwirtschaftliche Vehikel bis hin zum nostalgischen Cabriolet!
Bereits ab dem frühen Morgen ist der Volksfestplatz komplett gesperrt, nur Marktbestücker dürfen einfahren. Ab 10 Uhr beginnt ein großer "landwirtschaftlicher Oldtimer-Teilemarkt von A bis Z" mit angrenzendem großen, klassischen Flohmarkt! Das Herz jeden Sammlers, Schnäppchenschlägers und Raritätenjägers beginnt hier höher zu schlagen - und das bei freiem Eintritt. Namhafte Organisatoren aus der "Szene" sorgen für die entsprechenden Verkaufsstände und eine reibungslose Organisation. Ab 8 Uhr kann man heißen Kaffee und selbstgebackenen Kuchen genießen und zeitgleich zum Markttreiben öffnet das Festzelt zum Weißwurstfrühschoppen mit Blasmusik, auch das übliche Volksfesttreiben beginnt um 10 Uhr. Am Metzgerstand lockt ein Mittagsangebot und auch alle weiteren kulinarischen Köstlichkeiten gibt es früher als sonst zu kaufen. So kann man dann gestärkt den traditionellen Oldtimer-Umzug um 14 Uhr auf dem Marktplatz genießen. Nach dem Umzug werden die Gefährte auf eine reservierte Fläche auf dem Festplatz gelotst, sodass die Oldtimer-Ausstellung von den Festbesuchern noch ausgiebig bestaunt werden kann.
Da die üblichen Parkplätze am Festplatz aufgrund der Märkte bis 14:00 Uhr gesperrt sind, werden weitere Parkplätze in Festplatznähe ausgewiesen. Für die Oldtimer-Umzugsbesucher sind der Parkplatz an der Mittelschule oder das Parkdeck am Unteren Markt zu empfehlen. Bitte die Beschilderung vorort beachten. 

Anmeldung Teilemarkt: 0170 2970331
Info zum Flohmarkt: 08541 9682597
Anmeldung zum Oldtimer-Umzug nicht erforderlich, Aufstellung 13 Uhr Hollerbach
  (Anfahrtsinformation siehe Flyer)

FLYER OLDTIMERTAG 2024

Flyer_Oldtimertag_2024_TS.jpg
PROGRAMMÜBERSICHT UND INFORMATIONEN

Dem Flyer sind die Programmpunkte des Oldtimertages zusammengeführt, außerdem findet sich ein Lage-/Anfahrtsplan zum Festplatz und zum Treffpunkt des Oldtimer-Umzugs.

HINWEIS

 Verkaufsstände mit reiner Oldtimer-Teilemarktware kein Standgeld! Für die Flohmarktstände oder Stände mit anteiliger Flohmarktware wird ein Standgeld fällig | Sichtung der Ware und Standgeldbegleichung vorort nach Aufbau 

ANMELDUNG ZUM OLDTIMER-TEILEMARKT VON A BIS Z

Sigi Huber
Tel. +49 170 2970331

 

INFORMATIONEN ZUM FLOHMARKT

Alois Anthuber
Tel. +49 8541 96 82 597