Zum Inhalt springen

Gemeinsamer Eislaufbus startet

|   Rathaus-Info

ab Samstag, 6. November, wieder kostenlos zum Eislaufen

Die Gemeinde Aldersbach, die Gemeinde Beutelsbach und die Marktgemeinde Aidenbach freuen sich, für den Winter 2021/2022 wieder einen Eislaufbus zur Eisbahn Vilshofen anbieten zu können. „Wir hoffen, dass Sport im Freien möglich bleibt und die Eisbahn Vilshofen diesen Winter wieder für Kinder und Erwachsene durchgehend nutzbar sein wird“, so das Orga-Team aus den Rathäusern. Mit kurzfristigen Änderungen muss aufgrund der Corona-Situation jedoch immer gerechnet werden, die in der Tagespresse bekanntgegeben werden. Je nach Vorgaben der Regierung sind die Hygienevorschriften wie Maskenpflicht, das Abstandsgebot und die aktuellen G-Regeln weiterhin zu beachten. „Im Bus gilt derzeit FFP2-Maskenpflicht“, so das Verkehrsunternehmen Renaltner, die die Fahrt zuverlässig durchführen.
Der Eislaufbus fährt ab Samstag, 6. November 2021, jeden Samstag bis 19. Februar 2022 zur Eisbahn Vilshofen. Eine Ausnahme sind nur Feiertage, hier entfällt die Fahrt. Die Fahrt beginnt um 13:30 Uhr in Beutelsbach an der Grundschule. Nächster Halt ist in Aidenbach an der Haltestelle „Marktplatz“ Rathaus seitig (ggf. Ersatzhaltestelle wg. Umleitung Unterer Markt), dann geht es weiter nach Aldersbach zur Haltestelle gegenüber Nahkauf, beim Klostergarten.
Die Rückfahrt ab der Eisbahn-Haltestelle in Vilshofen ist um 16:15 Uhr. Wichtiger Hinweis: Die Rückfahrt erfolgt nur, wenn auch Mitfahrer bei der Hinfahrt dabei waren.
Die Eislaufbusfahrt ist für alle Mitfahrer kostenlos, da die Fahrtkosten durch die Gemeinden getragen werden.

 

Zurück
news_Aidenbach.jpg

Neuste News

je nach Wetterlage in KW 3 (ab 17. Januar) und/oder KW 4 (ab 24. Januar) möglich

Weiterlesen

Abgabeschluss für die Förderanträge ist Montag, der 28. Februar 2022

Weiterlesen