Zum Inhalt springen

ABGESAGT: Kunst im Park Aidenbach

|   Rathaus-Info

Wegen Unwetterwarnung leider abgesagt

Es ist ein fester Termin im Jahreskalender: „Kunst im Park“ – die Kunstausstellung unter freiem Himmel im wunderschönen, natürlichen Ambiente des Aidenbacher Parks. Einen Sommerabend lang können die Besucher unterschiedliche Kunststile, kreative Künstlerindividuen, Live-Musik und -Performances und Kunstwerke aus verschiedensten Werkstoffen am Samstag, den 6. Juli, ab 18 Uhr in Aidenbach erleben. Außerdem findet erstmal eine Lesung für Kinder statt. Für die musikalische Begleitung sorgt die Band „Rasti Charma“ und für Bewirtung ist gesorgt.
„Aufgrund des großen Erfolgs im letzten Jahr werden wir auch dieses Jahr wieder eine Kunst-Tombola organisieren“, berichtet die Organisatorin Martina Wohlfahrt, „der Erlös geht diesmal zugunsten der PNP-Stiftung.“
„Kunst im Park“ bietet im Programm außerdem „Sprüche und Gedichte“ von Dr. Josef Sommer (19 & 20 Uhr), die besagte Lesung für Kinder (18:30 Uhr) mit der Künstlerin Sabine Hennel sowie ein Kunst-Suchspiel, das auch für Kinder geeignet ist. Kurzfristig haben sich sogar noch zwei weitere Künstler dazu entschlossen, bei der Open-Air-Kunstausstellung teilzunehmen.
„Es freut mich sehr, dass unser Engagement im kulturellen Bereich von unseren Gästen so gut angenommen wird. Eine Kunstausstellung dieser Klasse in einem 3.000-Seelen Ort wie Aidenbach ist keine Selbstverständlichkeit und die Organisation ein Kraftakt. Danke an Martina Wohlfahrt an dieser Stelle“, so Bürgermeister Robert Grabler. 
Kunst im Park in Aidenbach findet im Aidenbacher Park (Dekan-Schneid-Weg) am Samstag, den 6. Juli, von 18 bis ca. 22:00 Uhr statt, der Eintritt ist frei. Bei Regen oder Sturmwarnung muss die Veranstaltung leider entfallen. Kurzfristige Informationen werden auf der Gemeindewebsite veröffentlicht. Hier ist ebenfalls der Programmflyer zum Download bereitgestellt, der in gedruckter Form im Rathaus aufliegt.

Liste der angekündigten Künstler:
1.    Simona Marschall (Acrylmalerei / Portrait)
2.    Sabine Hennel (Scherenschnitt, Malen nach Steinen)
3.    Wolfgang Streicher (Holzskulpturen)
4.    Werner Graf (Öl- / Acrylmalerei)
5.    Gaby Graf (Öl- / Acrylmalerei)
6.    Gisela Schmalhofer (Foto und Serviettentechnik / Lichter)
7.    Ludwig Gschwandtner (Specksteinskulpturen)
8.    Helga Rauch (Tonarbeiten)
9.    Uschi Pollinger (Acrylmalerei)
10.    Helga Möbius (Acrylmalerei)
11.    Peter Krückl (Kohlezeichnungen / Acryl / Öl)
12.    Dr. Josef Sommer (Holzinstallationen / Texte)
13.    Walter Schmidt (Airbrush)
14.    Marijana Jelen-Hrebak (Acrylmalerei / Aquarell / Bleistift / Kreide / Kohle)
15.    Stefica Jelen (Ölmalerei)
16.    Erika Stangl (Öl- / Acrylmalerei / Aquarell / Tuschezeichnungen)
17.    Manfred Völkel (Wandmalerei / Öl- / Acrylmalerei / Kreide)
18.    Clara Gregor (Mischtechnik)
19.    Sahra Gnatz (Acryl)
20.    Insa Kubelka (Aquarell / Kalligraphie / Zeichnungen)
21.    Eva Maria Stollmayer (Acrylmalerei)
22.    Josef Jarosch (Holzarbeiten)
23.    Peter Oltmanns (Fotografie / Bild-Composing-Collage)
24.    Chr. Schuldhaus (Acryl / Aquarell / Pastell)
25.    Brigitte Reiter (Acryl / Aquarell)
26.    Tameliart (Öl- / Acrylmalerei / Kohle / Bleistift / Pastellkreide)
27.    NEU: Elli Chic (Miniaturbilder in Lack & Acryl, Asemblagen)
28.    NEU: Robert Weber (Malerei in Acryl / Fotografie)

Zurück
news_Aidenbach.jpg

Neuste News

Ab Montag, 22. Juli 2024, wird die Staatsstraße zwischen Aidenbach und Aldersbach für voraussichtlich zwei Wochen gesperrt

Weiterlesen

am Sonntag, den 21. Juli, bei freiem Eintritt

Weiterlesen

trotz Ausscheiden der dt. Mannschaft: Finale wird gezeigt

Weiterlesen